Tipps für das Lernen Zuhause

Sie sind hier

Liebe Familien,

das neue Schuljahr hat mit Präsenzunterricht getsartet und natürlich hoffen wir alle, das es so bleibt!

Sollten Sie dennoch Ihr Kind zu Hause betreuen müssen in der Schulzeit finden Sie hier eine kleine Ideensammlung mit Tipps zur Gestaltung des Familienalltags, für das Lernen Zuhause und die Freizeitbeschäftigung zusammengestellt:

 

... für Eltern

... für Kindern

Wichtig!

Unsere Jugendsozialrbeiter*innen sind bei Problemen und Anfragen für Eltern und Schüler*innen jetzt auch mobil erreichbar.

 

Gern können Sie oder Ihr Kind auch einen Beratungstermin im 1:1 Setting, z.B. bei einem gemeinsamen Spaziergang verabreden!

 

Wenn Sie die Jugendsozialarbeiter/innen einmal nicht über ihre mobilen Nummern oder im Büro erreichen: 
Schicken Sie bitte eine kurze Mail oder hinterlassen eine Nachricht auf dem jeweilgen AB mit Rückrufbitte und Nummer.
Dann melden Sie sich bei Ihnen / Euch!

 

Die jeweilige telefonische Erreichbarkeit finden Sie unter dem Kontaktbild der Kollegen*innen

 

Kostenlose Beratungsstellen in Notsituationen:

Nummer gegen Kummer

 

Kinder- und Jugendnotdienst