Hinweis

Schließzeit auf Grund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin

[ Informationen zum Familienzentrum ] [ Informationen zur Kita ]

LAND in Sicht

Sie sind hier

LAND in Sicht
Beratung und Vermittlung für Arbeitssuchende

Pressemitteilung vom 8.8.2014:

Bezirksbürgermeister Stefan Komoß (SPD) besuchte am 8.8.2014 im Nachbarschafts- und Familienzentrum „Kiek in“ das vom Bezirklichen Bündnis für Wirtschaft und Arbeit geförderte LSK-Projekt „LAND in Sicht“, um sich nach einem Vierteljahr Laufzeit über den Stand zu informieren. Er ist einer der Paten, die das Projekt begleiten, das Arbeitssuchende motiviert, um diese in Ausbildung und Arbeit zu führen. Das Beraterteam Marina Krause und Dr. Johnny Norden (beide „Kiek in“ e.V. Berlin) konnten stolz berichten, dass sie bereits mit 13 Menschen intensive Gespräche führen und davon 3 in Beschäftigung bringen konnten. Ihre umfangreichen Betroffenenkontakte in der Schuldnerberatung, die sie freiwillig engagiert betreiben, sind dafür eine gute Grundlage.

Der Bezirksbürgermeister würdigte die erfolgreiche Arbeit und regte an, junge arbeitslose Menschen unter 25 Jahren im besonderen Blick zu behalten. Hier gehe es in Übereinstimmung mit dem Masterplan für Bildung und Arbeit vorrangig darum die jungen Menschen zu einem Schulabschluss zu bewegen, ohne den ein Einstig in den ersten Arbeitsmarkt nicht möglich sei.

 

Wer sich beraten lassen will, kann sich beim Beraterteam montags und freitags in der Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Marzahn-NordWest, bzw. unter Tel.  030/9339417 melden.