Hinweis

Schließzeit auf Grund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin

[ Informationen zum Familienzentrum ] [ Informationen zur Kita ]

Gemeinsam STATT EINSAM

Sie sind hier

Projekt "Gemeinsam STATT EINSAM"

... für Ältere, Senioren/innen und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen im Kiez Marzahn-NordWest

 

Das Projekt (vormals “VEREINSAMUNG AUFBRECHEN“) wird ab 2014 unter dem Namen "Gemeinsam STATT EINSAM" ehrenamtlich mit Unterstützung der Kiek in – Soziale Dienste gGmbH / Stadtteilzentrum Marzahn-NordWest weiterhin Aktivitäten organisieren. Die ehrenamtliche Initiative hat die Koordination des Projektes in die eigenen Hände genommen. Die Initiative ist offenen für alle Interessierten, die sich ebenfalls engagieren wollen.

Der Anlaufpunkt mit der Ansprechpartnerin Frau Waltraud Stein vom „Kiek in“ befindet sich im Nachbarschafts– und Familienzentrum "Kiek in"in der Rosenbecker Str. 25/27.

Die Themenfrühstücke, die große Beliebtheit bei den älteren Bewohner/innen in Marzahn-NordWest erlangt haben, werden auch weiterhin durchgeführt und von der degewo finanziell unterstützt.

Die Initiative organisiert:

  • offene monatlich statfindene Steuerungsrunden
  • regelmäßige Themenfrühstücke
  • interessante Veranstaltungen, wie unterhaltsame Nachmittage, Exkursionen, Spaziergänge und vieles mehr.

Nicht nur dafür pflegt Initiative eine enge Zusammenarbeit mit sozialen und kulturellen Einrichtungen im Kiez.

Wir suchen:

  • weitere Mitstreiter/innen
  • Interesseten/innen für Gruppenarbeit
  • Sponsoren

Wenn Sie Ideen haben und/oder die Initiative mitgestalten wollen: Rufen Sie uns bitte an!

Unsere aktuellen (kommenden) Veranstaltungen finden Sie im Kalender auf dieser Homepage (Standort Nachbarschafts- und Familienzentrum "Kiek in")

 

Aktuelle Gruppenangebote im Rahmen der Initiative

Der Literaturzirkel um Frau Marquardt

  • findet im NFZ "Kiek in" statt.
  • Interessierte sind herzlich eingeladen.