Kofferradio hautnah

Sie sind hier

Kofferradio hautnah

Der beliebte Entertainer Siegfried "Siggi" Trzoß präsentiert die Sängerin Bianca Graf!

Karten nach tel. Voranmeldung unter 030/9322107 oder 030/9349 2748

Preis: 12,00 €uro inkl. Kaffeegedeck

Mit einem besonderen Nachmittag konnten wir nach langer Pause unser beliebtes „Kofferradio“ wieder starten.
Siggi Trzoß moderierte wie immer lebhaft die Veranstaltung. Kammersänger Heiko Reissig verzauberte das Publikum mit Operettenklängen und seinem wunderschönen Tenor .
Die Gäste, unter denen sich auch die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Petra Pau befand, genossen den Nachmittag in vollen Zügen.
Viele haben die Gelegenheit genutzt, sich gleich die Karten für das nächste „Kofferradio hautnah“ am 21. Juli mit Stargast Bianca Graf zu sichern.

Kofferradio hautnah

Der beliebte Entertainer Siegfried "Siggi" Trzoß stellt den Kammersänger Heiko Reissig vor!

Karten nach tel. Voranmeldung unter 030/9349 2748

Preis: 12,00 €uro inkl. Kaffeegedeck

Am 28. Februar 2018 präsentierte Siggi Trzoß wieder das beliebte "Kofferradio hautnah". Gast war die aus der DDR bekannte Sängerin Maja-Catrin Fritsche. Alle Plätze waren ausverkauft und die Besucherinnen und Besucher waren total begeistert.Auch  Karl-Heinz Wendorff schrieb auf seiner Seite wen-press: "Es ist vollbracht.Entspanntes Foto nach der Show"Kofferradio hautnah".Maja-Catrin Fritsche und Siggi Trzoß hatten gestern allen Grund fröhlich in die Welt zu schauen. Es war ein gelungener Nachmittag."
 

Am 22. November 2017 spielte das "Kofferradio hautnah" zum letzten Mal in diesem Jahr. Siggi Trzoß stellte die äußerst temperamentvolle Sängerin Karin Maria vor. Die aus Tschechien stammende Sängerin war ihm seit seit seiner Jugend als Wirbelwind auf der Bühne nachhaltig in Erinnerung geblieben. Karin Maria überraschte das Publikum mit eigenen Titeln, aber auch persönlichen Interpretationen populärer Titel von Vicky Leandros, Udo Jürgens, Karel Gott und Charles Aznavour.
Stammgäste und neue Besucherinnen und Besucher erlebten wie so oft, einen schönen Nachmittag im Nachbarschaftshaus Kiek in.
Entertainer Trzoß dankte Waltraud Stein und ihrem Team ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer herzlich für das Engagement und die tolle Zusammenarbeit!
Auch im nächsten Jahr wird das "Kofferradio" bei Kiek in eingeschaltet.

...viele bekannte Schlagermelodien. Im Oktober stellte Seniorenshowman Siggi Trzoß die Stimmungskanone Gerda Gabriel vor, die nicht nur mit ihrer Stimme überzeugte. Mit Witz und natürlichem Charme entpuppte sie sich als "Star zum Anfassen". Wieder eine gelungene Veranstaltung zur Freude der zahlreichen Gäste.

Am 22. November 2017 heißt es dann wieder "Kofferradio hautnah". Dann wird die temperamentvolle Sängerin Karin Maria  zu erleben sein. Anmeldung wie immer bei Frau Stein, Tel.: 030 93492748

 

Am 17. Mai 2017 präsentierte Moderator Siegfried „Siggi“ Trzoß vor einem begeisterten Publikum aus der Nachbarschaft und einem aus Leipzig angereisten Fanclub die Schwedin Nina Lizell.
Die 1944 geborene Schlagersängerin, die ursprünglich Stewardess werden wollte, spricht sechs Sprachen. Schnell wurde Lizell über die Grenzen Schwedens hinaus bekannt, sowohl in der DDR als auch in der BRD.
„Der Mann mit dem Panamahut“ war wohl allen im krachend vollen Raum bekannt. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit einer überaus sympathisch und publikumsnah wirkenden Sängerin, die im Herzen jung geblieben ist.
Wie immer gelang es Siggi Trzoß, seinem Stargast auch Interessantes aus dem Leben zu entlocken.
Für alle, die nicht dabei sein konnten, „Kofferradio hautnah“ ist sonnabends 14 Uhr im Berliner Kabelnetz unter 92,6 oder im Internet auf www.alex-berlin.de zu hören.

Im Nachbarschaftshaus „Kiek in“ wird das Kofferradio am 28. Juni 2017 wieder angeschaltet.
14.30 Uhr ist der 1951 in Zittau geborene Sänger Dieter Dornig zu Gast, der seinen ersten Erfolg 1969 bei „Herzklopfen kostenlos“, der Talenteshow von Heinz Quermann, feierte.
Karten zu 10 € inklusive Kaffeegedeck sind erhältlich bei Waltraud Stein, Tel.: 030 9322107

Wenn es Nachmittag wird in Marzahn-Nord

... erfährt das gute alte Kofferradio einmal im Monat seine Renaissance!

„Kofferradio hautnah“ hieß es am 26. April 2017 wieder im Nachbarschaftshaus „Kiek in“ in der Rosenbecker Straße.

Viele fleißige Hände um Waltraud Stein hatten den Spieleclub des Hauses in ein gemütliches Café verwandelt. Die originellen Kerzendekorationen von Ursula Behrendt sorgten für einen ganz  besonderen Zauber. Zur Freude der zahlreichen Gäste begrüßte Moderator Siegfried „Siggi“ Trzoß Sänger und Entertainer Peter Wieland.
Mit Charme und kraftvoller Stimme gab Wieland nicht nur einiger seiner bekanntesten Evergreens und Berliner Melodien zum Besten. Augenzwinkernd bot er dem begeisterten Publikum auch einige mit Lebensweisheiten gewürzte Einblicke in sein musikalisches Schaffen
Die Gäste dankten es mit anhaltendem Applaus, Schunkeln und Mitsingen, sogar einige Tränen der Rührung kullerten über zugegeben weibliche Wangen.
Wieland ist glücklich, heute singen zu können, was er möchte und denkt auch wenige Tage vor seinem 87. Lebensjahr nicht ans Aufhören.

Fotos: Stein, Behrens