Aktuelles

Sie sind hier

4
Nov

Fest des Wissens – mit viel Musik

Das Fest des Wissens wird schon seit vielen Jahren an einem Donnerstag im November zum Familiennachmittag durchgeführt. In diesem Jahr stand es unter dem Motto "Das singende, klingende Nachbarschafts- und Familienzentrum". Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten mit viel Engagement und Kreativität Stationen aufgebaut, auf denen das verschiedenartigste Wissen zur Musik erworben oder abgefragt werden konnte. Die Kinder erhielten einen Laufzettel, auf dem die Stationen verzeichnet waren. Zur Auswahl standen:

21
Okt

Essen als Kultur

In vielen Familien isst man heute selten gemeinsam. Was noch vor 30 oder 40 Jahren in jeder Familie normal war, nämlich abends gemeinsam zu essen und familiäre Dinge zu besprechen, ist heute oft schon eine Ausnahme. Deshalb war es eine gute Idee von Tatjana Kononenko, eine multikulturelle Gruppe von jungen Müttern und deren Kindern am Beispiel der Vorbereitung eines Kindergeburtstages in die Fragen von Tischkultur und gesunder Ernährung einzuführen.

21
Okt

Schöne Feste – vorher viel Arbeit

Im Herbst wird traditionell gefeiert: bei Kiek in stehen demnächst Halloween und das Fest des Wissens an. Doch vorher muss viel gearbeitet werden, damit alles gut gelingt. Wir wollen euch einmal zeigen, wie das geht.

11
Sep

Kiek in beim Alt-Marzahner Erntefest mit Umweltfest

Soziales Stadtteilzentrum Marzahn-NordWest beim Alt-Marzahner Erntefest

Am Sonnabend, dem 10. September, beteiligten sich alle Sozialen Stadtteilzentren am beliebten Alt-Marzahner Erntefest. Sie hatten ihre Stände auf dem Hof der Wuhletal gGmbH aufgebaut, wo sie den vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern ihre Projekte und Leistungen offerierten. Überall waren auch kleine Geschenke im Angebot. An unserem Stand konnten wir die Bürgermeisterin Frau Pohle und die Jugendstadträtin Frau Schmidt begrüßen. Bei schönem Spätsommerwetter machte allen das Erntefest viel Spaß.

Seiten