Hinweis

Schließzeit auf Grund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin

[ Informationen zum Familienzentrum ] [ Informationen zur Kita ]

Archiv

Sie sind hier

17
Mär

Kostenlose Mieterberatung jetzt am Telefon und per Email

Die kostenlose Sozial- und Mieter-, sowie Rechtsberatung bisher am Dienstag im Stadtteilzentrum Marzahn-Nord, Rosenbecker Str. 25/27, wird wegen der aktuellen Corona-Pandemie telefonisch und per Email weitergeführt: 

Sozial- und Mieterberatung, Frau Maute: 0151 51162841 oder [email protected] (Immer dienstags 12 - 15 Uhr)

Rechtsberatung, Frau Vorpahl: 030 75639523 oder auch [email protected] (Immer dienstags 12 - 17 Uhr)

17
Mär

Informationen zur Kita-Schließung und Tipps

Liebe Eltern!

Unsere Kita hat gemäß „Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) vom 14. März 2020“, vorerst bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen.

Wir möchten uns mit diesem Schreiben für Ihr Verständnis in den vergangenen Tagen für die getroffenen Maßnahmen (Kita-Schließung) bedanken. Wir wissen, dies ist eine besondere Herausforderung für viele von Ihnen ist.

16
Mär

„Kiek in“ informiert und bietet Hilfe an

Das Nachbarschafts- und Familienzentrum „Kiek in“ (Rosenbecker Str. 25/27), der Kiez-Treff West (Ahrensfelder Chaussee 148), der NachbarinnenTreff „Louise“ (Ahrensfelder Chaussee 140A) sowie unsere Kita „Kiek mal“ schließen auf Grund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin für den Besucherverkehr zunächst vom 17.03. bis 19.04.2020.
 

3
Mär

Sozial und engagiert - auch bei den 15. Sozialtagen des Bezirks

Vom 27. bis 29. Februar 2020 fanden zum 15. Male die Sozialtage des Bezirks Marzahn-Hellersdorf in bewährter Kooperation mit dem Einkaufscenter Eastgate statt. Die Vielzahl von Angeboten u.a. der sozialen Stadtteilzentren und Nachbarschaftstreffs, des Sozialamtes, der sozial engagierten Vereine, Verbände und Institutionen, der Seniorenvertretung, der Polizei, der Verbraucherzentrale spiegelten die Vielfalt des Bezirks wider.

Seiten